13 - 12 - 2017

 

 
Der Eifel-Camino wurde mit dem in Europa allgemein gültigem Symbol, der gelben Muschel auf blauem Grund, markiert. Diesen Wegweiser findet man in Kruft, wo man über eine Wegvariante zur Abtei Maria Laach gelangt.

 

   
Auch solche Pilgerstelen weisen mit dem Muschelsymbol den richtigen Weg. Wegweiser zur Jakobus-Säule in der Reudelsterzer Heide. Ein Nistkasten am Eifel-Camino mit dem eigentlich in Spanien üblichen "Gelben Pfeil".

 

 
Im Raum Wittlich wurden Mitte 2011 Basaltsteine mit der Muschel aufgestellt.   In Klausen verbindet sich der Eifel-Camino mit dem Mosel-Camino und die Pilger werden mit diesem Symbol geführt.